TU-Ausschreibung Doppelkindergarten "Witewise" I Bülach ZH

Entwurf: 2013

ARCHITEKTONISCHES KONZEPT
Der Kindergarten Witewiese wird über einen ca. 40m langen Zugangsweg mittels einer Rampe behindertengerecht von der Kantonsschulstrasse her erschlossen. Die Umgestaltung des Zugangswegesgehört zu Konzept und bereitet den Übergang zwischen dem geschützten, im Hof liegenden Kindergartenbereich und dem Strassenraum. Eine asphaltierte Rampe, die seitlich mit Bundsteinen eingefasst und beleuchtet ist, führt die Kindergärtner zum Eingang unter dem gedeckten Vorplatz. Der Neubau des Doppelkindergarten Witewiese gliedert das Erdgeschoss und die Aussenräume in zwei Bereiche; Kindergarten Ost und Süd. Dementsprechend werden die Aussenräume zoniert - zwischen den beiden Hartplätzen liegt der gemeinsame Spielbereich. Über die Eingangshalle gelangt man sowohl in die beiden Klassenzimmer als auch zur Treppe ins Untergeschoss zum Mehrzweckraum, zu den Nebenräumen und zum Back-Office der Lehrer. Vom gedeckten Vorplatz wird man in die Eingangshalle geführt. Rechts und links der Eingangshalle - die ebenfalls als gedeckter Pausenraum dienen kann - liegen die getrennten Garderoben und WC-Anlagen mit behindertengerecht gestaltetem Lehrpersonen-WC und der Putzraum . Die beiden Klassenzimmer gliedern sich in einen Hauptraum und eine Spielnische. Direkt an den Hauptraum angeschlossen liegt der Gruppenraum , der einen direkten Zugang zur Loggia anbietet. Ebenso gelangt man vom Hauptraum aus direkt in die gedeckten Aussenräume. Im Untergeschoss befindet sich der Vorraum zum Mehrzweckraum, sowie das Back-Office des Kindergartens Lehrpersonenbereich, Garderoben für das Lehrpersonal und die Nebenräume für Archiv- und Lagerräume, Material- und Sammlungsraum, Putz- und Lagerraum und Technikraum. Der Aussengeräteraum für Rasenmäher, Tische und Bänke liegt in der südwestlichen Ecke des Grundstücks. Ein als „Rundweg“ angelegter, asphaltierter Weg verbindet die verschiedenen Aussenbereiche


Publikation mit freundlicher Genehmigung der Jürg Specogna AG